Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Schulküche in Masaka eingeweiht

Welcome sign at School kitchen in Masaka of Pallottine sisters

School kitchen in Masaka of Pallottine sisters, © German Embassy Kigali / Hupfer

22.02.2018 - Artikel

Schülerinnen und Schüler der Grundschule der Pallottinerinnen in Masaka freuen sich über die neue Schulküche, die die deutsche Botschaft ihnen im Rahmen des Fonds für Kleinstprojekte 2017 finanziert hat. „Für viele Kinder ist der Porridge hier die erste und für manche auch die einzige Mahlzeit am Tag“ berichtete die Regionalleiterin der Pallottinerinnen für Zentralafrika, Schwester Bellancila Mukandahiro Mandy Hupfer von der deutschen Botschaft. „Die alte Schulküche liegt zu weit entfernt vom Schulgebäude, auf einem anderen Teil des Grundstücks, so dass wir die Töpfe immer weit schleppen mussten und nicht immer für alle der 850 Kinder kochen konnten. Das hat sich dank der Unterstützung der deutschen Botschaft geändert, denn die neue Küche befindet sich direkt im Hof vor der Schule, die erst 2014 fertig gestellt worden ist“ fügt sie hinzu.