Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Schwerpunkt Förderung nachhaltiger Wirtschaft

Sonnenaufgang im Akagera Nationalpark

Sonnenaufgang im Akagera Nationalpark, © Deutsche Botschaft Kigali / Hupfer

Artikel

Deutschland unterstützt Ruanda bei Aufbau einer nachhaltigen Wirtschaft, durch den Aufbau eines dualen Berufsbildungssystems, Arbeitsmarktinterventionen, Maßnahmen zur Förderung der Privatwirtschaft und des Finanzsystems. Flankiert werden die Maßnahmen durch eine Beratung der ruandischen Regierung in der Wirtschafts- und Investitionspolitik. Primäres Ziel der Maßnahmen ist, die Beschäftigung von qualifizierten Arbeitskräften zu erhöhen und breitenwirksames Wirtschaftswachstum.