Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Visa zur Familienzusammenführung - Kinder zu Eltern in Deutschland

Familie auf Sofa schaut auf Globus

Familie, © picture alliance / Wavebreak Med

Artikel

Hier finden Sie Informationen für die Beantragung eines Visums für eine Familienzusammenführung nach Eheschließung in Ruanda für Ihr/e Kind/er.


  • gültiger Reisepass
  • 2 Passfotos
  • 2 Anträge auf Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis, eigenhändig bzw. vom Erziehungsberechtigten unterschrieben
  • Einladung der Mutter/des Vaters
  • evtl. Zustimmungserklärung des anderen Elternteils in Ruanda
  • Passkopie des Elternteils in Deutschland
  • legalisierte Geburtsurkunde "acte de naissance" & "jugement supplétif" sowie & evtl. Sorgerechtsurteil, beglaubigt vom ruandischen Außenministerium (Anmerkung: die gängige "attestation de naissance" wird nicht anerkannt)
  • je nach Alter: Nachweis von Deutsch-Kenntnissen (nähere Informationen dazu direkt in der Botschaft erhältlich)
  • Nachweis einer Krankenversicherung in Deutschland

nach oben